Die Gründung

Damit wir mit unserem Social Business loslegen können, müssen wir noch ein Unternehmen gründen. Wir haben uns gegen eine gemeinnützige GmbH entschieden, da diese aus unserer Sicht sehr Bürokratie-lastig ist und wir alle Schaffenskraft auf die Nutzenstiftung mit fairem Handel legen wollen.

 

Die GmbH wird durch die notarielle Bekurkundung durch einen Notar gegründet und nachdem die Stammeinlage auf einem neu erstellten Bankkonto eingegangen ist, wird die Levensgaarn GmbH ins Handelsregister eingetragen. Die Dauer aus den diversen Gründungsforen können wir nicht bestätigen, es dauert schon einige Zeit.

 

Nachdem endlich die Levensgaarn GmbH eingetragen wurde, darf eine Steuernummer beantragt und eine Gewerbeanmeldung eingeholt werden. Wir hoffen das Ganze dauert nicht mehr ganz so lange.

 

Ach ja, die erfolgreiche Gründung merkt unser Briefkasten übrigens daran, dass er mit Werbung bombardiert wird! :-)

Kontakt

Levensgaarn GmbH

Eckweg 17

22159 Hamburg

 

Unser Service

Rückgaberecht (in Arbeit)

Versandkosten (in Arbeit)

Größentabelle (in Arbeit)