12. Juni 2018
Es ist soweit! Wir haben die erste Bestellung für unsere Fairtrade Bio-Baumwolle aufgeben!
27. Mai 2018
Wir wollen unsere soziale Wirkung maximieren und spenden Teile unserer Erlöse an Bildungsinitiativen in Afrika!
02. Mai 2018
Nach langer Überlegung wollen wir ein Fairtrade zertifiziertes Hemd produzieren. Gar nicht so einfach!
07. März 2018
Damit wir mit unserem Social Business loslegen können, müssen wir noch ein Unternehmen gründen. Wir haben uns gegen eine gemeinnützige GmbH entschieden, da diese aus unserer Sicht sehr Bürokratie-lastig ist und wir alle Schaffenskraft auf die Nutzenstiftung mit fairem Handel legen wollen. Die GmbH wird durch die notarielle Bekurkundung durch einen Notar gegründet und nachdem die Stammeinlage auf einem neu erstellten Bankkonto eingegangen ist, wird die Levensgaarn GmbH ins Handelsregister...
01. Februar 2018
Die ersten Muster aus der geplanten Partnerfabrik im Benin sind qualitativ ansprechend und wir könnten loslegen. Allerdings hat sich bei vor Ort bei unserem potenziellen Lieferanten einiges verändert: ein neuer Ansprechpartner hat zur Folge, dass wir mit allem von vorne anfangen. Absprachen sind nicht mehr bekannt bzw. für die Zukunft gesichert. Das Risiko ist nach Baugefühl zu hoch! Wir beginnen also mit einem neuen Lieferanten neu. Die Einführung unserer ersten Produkte verschiebt sich...
02. Oktober 2017
Wir sind sehr stolz darauf, dass wir ein nachgewiesen veganes Hemd anbieten werden. Nach einem intensiven Austausch mit der bekannten Tierschutzorganisation PETA konnten wir unsere Rohstoffe so wählen, dass kein Tier für unser Hemd leiden muss. So haben wir uns entschieden, dass wir GOTS-zertifizierte Steinnuß-Knöpfe nutzen werden, die sehen genau so toll aus wie Perlmutt-Knöpfe.
15. Juni 2017
Als wir auf die Idee kamen ein Bio-Baumwollhemd made in Africa zu machen, wussten wir noch nicht was auf uns zukommt. Allein das Design hat uns ganz schön beschäftigt, aber dazu später mehr. Eine große Herausforderung ist es, einen geeigneten Hersteller für unseren Stoff zu finden. Wir nutzen ein Popelin, welches aus Afrika kommen soll und natürlich nachhaltig ("bio") angebaut wird. Nach langen Recherchen und Schriftverkehr sind wir bei der SEKEM Group gelandet, welche ihr tolles...
31. März 2017
Am Anfang stand die Idee: Wir wollen ein Mode Social Business gründen. Der erste Schritt liegt für uns darin, einen Namen für das Projekt zu finden. Das klingt einfacher als es ist. Zumindest für uns, denn wir haben uns unzählige Stunden den Kopf darüber zerbrochen. Auch das abendliche Nachdenken im Skiurlaub war nicht von Erfolg gekrönt. Das einfachste wäre es natürlich, wenn wir unsere Initialien nutzen. Das C in Kombination mit einem A hört sich nicht schlecht an und wir nutzen die...
13. Januar 2017
Erfahre was uns dazu bewegt hat Levensgaarn ins Leben zu rufen.